eLearning

Effiziente Weiterbildung und Wissenstransfer sind die Grundlage für nachhaltiges Qualitätsmanagement in Unternehmen.

Social Learning Inkubatoren: Vom e-learning zum we-learning

Effiziente Weiterbildung und Wissenstransfer stellen für alle Unternehmen einen klugen Einsatz ihres immateriellen Vermögens dar und bilden die Grundlage für nachhaltiges Qualitätsmanagement. Die Informations- und Kommunikationstechnologien haben in den letzten zwei Jahrzehnten die gesamte Arbeitswelt verändert – vor allem aber die Grundstrukturen des Wissenstransfers sowie Form und Inhalte von Lernprozessen.

Für den Einzelnen bedeutet dies, sich lebenslang in einen Lernprozess einzubinden, ein ePortfolio anzulegen, dieses ständig zu bereichern, “wertlose” Seiten zu vergessen und stets proaktiv zu agieren.

Connected Learning

 

Flexibel reagieren

Die IT und moderne Softwareanwendungen haben das Fachwissen unzähliger Ausbildungsprozesse überholt und oft sinnlos gemacht. Täglich entstehen neue Berufsbilder, für die es keine zertifizierten Ausbildungsprozesse gibt. IT- und Softwareunternehmen selbst sind die besten Beispiele dafür, wie sich Produkt- und Serviceanbieter ständig neu aufstellen müssen.

Neue Lernansätze nutzen

Kleine und mittelständische Unternehmen werden in den nächsten Jahren immer häufiger ihre Mitarbeiter qualifizieren müssen – ganz egal, in welcher Branche. Computer-basiertes Lernen – vom eLearning über das “Blended Learning” bis hin zum mobilen Lernen stellen dabei die schnellste und effektivste Fortbildungsmöglichkeit dar. Inhalte können einfach über spezifische Anwendungen oder über das Internet abgerufen werden. Der Lernprozess ist hochgradig flexibel und sehr benutzerfreundliche. Kein Wunder, dass 90% der Berufstätigen diese Form der Weiterbildung bevorzugen.

Die Effizienz des Lernprozesses wird durch Zusammenarbeit, Wissenstransfer und Austausch gesteigert und messbar gemacht: Isoliertes elearning wird im Web 2.0  zum welearning innerhalb des Betriebes oder innerhalb von Unternehmensclustern.

In kleinen und mittelständischen Unternehmen ist der Entscheidungsprozess kurz und schnell. Darum bieten gerade die Verbände solcher Unternehmen die besten Voraussetzungen für die Social Learning Inkubatoren der Zukunft.

Wir bieten Ihnen umfassende Beratung.

Was fehlt ihnen dabei meist im Alltagsgeschäft? Zeit,  der richtige Ansatz, die Moderation? Wir können Ihnen dabei helfen. Kontaktieren Sie uns einfach und vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin.